Erste Übernachtung im Zelt nach der Nachtfahrt nach Astara

In Astara angekommen, kurve ich noch ein wenig herum und versuche, mich zu orientieren. Nach kurzer Zeit komme ich auf einem großen Parkplatz voller Zelte an. Kurz entschlossen  packe ich auch mein Zelt aus und suche mir ein Plätzchen unter den Iranern. Schon beim Aufbauen bekomme ich von mehreren Seiten Hilfe. Besonders nett sind 4 junge Studenten, die mich auf ihre Decke eingeladen haben und mir etwas zu essen anbieten, ich muss wohl ziemlich platt ausgesehen haben. Wir haben eine ganze Zeit nett geschwatzt. Dann bin ich hundemüde in mein Zelt gekrochen und hab geschlafen wie ein Murmeltier und hatte ein tolles Aufwachen und in Mitten sehr netten Menschen!

IMAG0382.jpg

IMAG0382.jpg

IMAG0382.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

97 − 92 =